RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Private Equity begründet echte Partnerschaft

Archiviert in der Kategorie: Private Equity
Geschrieben von admin am 22 Jul 02 - Kommentare deaktiviert

Da der Eigenkapitalausstattung durch Basel II eine steigende Bedeutung zukommt, erwägen Unternehmen immer öfter eine Kooperation mit einem Private Equity Geber.

“Private Equity ist besonders als Übergangsfinanzierung interessant, weil es stets von vornherein auf eine zeitlich begrenzte Finanzierungsbeziehung abzielt”, so Prof. Dr. Uschi Backes-Gellner in der Studie “Die stille Revolution”. In der Regel erstreckt sich die Beziehung bzw. der Investitionszeitraum auf fünf bis acht Jahre. Da der Eigenkapitalausstattung durch Basel II eine steigende Bedeutung zukommt, erwägen Unternehmen immer öfter eine Kooperation mit einem Private Equity Geber. Um jedoch eine erfolgreiche Partnerschaft zu begründen, sollte laut Björn Zikarsky, Investment Manager bei 3i, ein Zielunternehmen vor allem folgende Voraussetzungen mitbringen: Bereitschaft zum Trade mit Anteilen, Teamfähigkeit, Transparenz, Vertrauen und Total Value als Fokus auf das Ergebnis.

bfinance.de 22.07.2002

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF