RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Cinven verkauft Zielunternehmen National Car Parks

Archiviert in der Kategorie: Global Market Fonds, International I
Geschrieben von admin am 18 Jul 05 - Kommentare deaktiviert

Nach einer Haltedauer von nur drei Jahren konnte Cinven sein ursprünglich in den britischen Parkplatzbetreiber National Car Parks Ltd. eingesetztes Kapital verdreifachen.

Mit über 900 Großgaragen und 230.000 Einzelparkplätzen ist National Car Parks Ltd. (NCP) der mit Abstand größte Dienstleister im Bereich Parkplatz- und Verkehrsmanagement. Während der dreijährigen Haltedauer hat Cinven das ursprünglich eingesetzte Kapital verdreifacht. Bereits in 2003 hatte Cinven im Rahmen einer strategischen Neuausrichtung die Immobiliensparte seines Zielunternehmens in einer Sale- & Lease-Back-Transaktion verkauft und dabei 600 Mio. £ erzielt. Der Verkauf von NCP an den Finanzinvestor 3i im Juli dieses Jahres erbrachte nochmals 555 Mio. £.

Der Fonds Cinven III, an dem der Private Capital Fonds I mit 2 Mio. € beteiligt ist, konnte laut Private Equity Intelligence bis Ende 2004 bereits eine Rendite (IRR) von 36,5% erwirtschaften.

Börsenzeitung, efinancialnews.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF