RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Cinven erwirbt Frans Bonhomme für 900 Mio. €

Archiviert in der Kategorie: Global Market Fonds, International I
Geschrieben von admin am 24 Okt 05 - Kommentare deaktiviert

Frankreichs Marktführer für PVC-Rohre und Rohrleitungszubehör „Frans Bonhomme“ wird von einem Konsortium unter der Führung von Apax für 900 Mio. € an Cinven verkauft.

Die Firma Frans Bonhomme ist mit einer Palette von mehr als 30.000 Katalogartikeln französischer Marktführer im Vertrieb von PVC-Rohren und Rohrleitungszubehör für gewerbliche und private Abnehmer. Das Unternehmen entwickelte innovative Produkte für die Anwendung in den Bereichen Be- und Entwässerung, Abwasserbeseitigung und Heizungstechnik und unterhält mehr als 270 Verkaufsstellen in Frankreich. Im Jahr 2004 belief sich der Umsatz auf 538 Mio. €.

Während Apax Partners das Unternehmen in einer wichtigen Phase des Ausbaus des Vertriebsstellennetzes im In- und Ausland begleitet hat, setzt Cinven nach dem Erwerb auf die erfolgversprechende Expansion im spanischen und im heimischen Markt. Nicht zuletzt besitzt der französische Markt ein immer noch ungenutztes, großes Potenzial hinsichtlich des Ausbaus der Vertriebsstellen und der Produktpalette besitzt.

Der RWB Private Capital Fonds • International I ist mit 2 Mio. € an Cinven III beteiligt.

www.efinancialnews.com
www.cinven.com
www.altassets.net
www.realdeals.eu.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF