RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Private Equity schafft Zehntausende Jobs in Deutschland

Archiviert in der Kategorie: Private Equity
Geschrieben von admin am 24 Okt 05 - Kommentare deaktiviert

Eine Studie des Branchenverbandes BVK und der Beratungsgesellschaft Price Waterhouse Coopers belegt den positiven Einfluss von Private Equity auf Arbeitsmarkt und Umsatzzuwachs in Deutschland.

Zwischen 2000 und 2004 wurden in einer Studie des Branchenverbandes BVK und der Beratungsgesellschaft Price Waterhouse Coopers stichprobenartig 200 Private Equity Gesellschaften untersucht. Dabei stellte sich heraus, dass die Mitarbeiteranzahl in den von den Beteiligungsgesellschaften finanzierten Unternehmen um 20% auf insgesamt 44.000 Vollzeitbeschäftigte erhöht wurde, beim Umsatz ergab sich sogar ein Zuwachs um 50%. Knapp zwei Drittel der Unternehmen hätten sich ohne Beteiligungskapital langsamer entwickelt, 17 % hätten Konkurs anmelden müssen.

Insbesondere bei jungen Technologiefirmen und mittelständischen Unternehmen entstehen mittels Beteiligungskapital neue Jobs. Eines der positivsten Beispiele ist die Übernahme von Wincor Nixdorf durch die Private Equity Gesellschaft Kohlberg Kravis Roberts (KKR), die die Belegschaft bei dem Spezialisten für Kassensysteme um 2.300 Mitarbeiter aufstockte.

Finanzzeitung

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF