RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Größter privater Halbleiterproduzent im Portfolio von KKR

Geschrieben von admin am 05 Dez 05 - Kommentare deaktiviert

Nach dem Kauf durch KKR wird Agilients Halbleiterbereich ausgegliedert und firmiert künftig unter dem Namen Avago Technologies.

KKR hatte im August 2005 die Halbleitersparte der Muttergesellschaft Agilent für 2,66 Mrd. $ erworben. Nun ist die Ausgliederung abgeschlossen und das KKR Zielunternehmen firmiert künftig unter dem Namen Avago Technologies Inc.

Das Unternehmen, mit Firmensitz in San Jose/USA, produziert neben Mobilfunk- und Kommunikationschips, Halbleiter für Computer und Unterhaltungselektronik. Avago Technologies ist mit 40.000 Kunden – darunter Großkunden wie Cisco Systems, IBM und führende Mobiltelefonhersteller – der weltweit größte, nicht öffentlich notierte Halbleiterhersteller. Im Jahr 2005 lag der Umsatz bei 1,8 Mrd. $. Künftig rechnet Agilient insbesondere bei der Produktion von Chips für Mobiltelefone mit starkem Wachstum.

Die RWB Private Capital Fonds • International I, II und III sind mit 4 bzw. jeweils 8 Mio. € an KKR Europe II beteiligt.

eetimes.de
it-times.de
kkr.com
avagotech.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF