RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

CVC erwirbt Entsorgungs- und Recyclingunternehmen AVR

Geschrieben von admin am 16 Jan 06 - Kommentare deaktiviert

CVC Capital Partners erwirbt mit AVR das größte Entsorgungsunternehmen der Niederlande, das mit weiteren Zukäufen die Konsolidierung in der europäischen Abfallwirtschaft vorantreiben wird.

Mit einem Entsorgungsvolumen von mehr als 4 Mio. Tonnen und einem Jahresumsatz von 507 Mio. € im Jahr 2004 ist AVR der größte Müllentsorger der Niederlande und wird mit 1,4 Mrd. € bewertet.

AVR wird unter Führung von CVC Capital Partners durch die Beteiligungsgesellschaften, Kohlberg Kravis Roberts & Co. (KKR) und Oranje-Nassau Groep B.V. von der Stadt Rotterdam übernommen. Der Abschluss der Transaktion ist für Anfang März angesetzt.

Durch den Deregulierungsprozess in der europäischen Abfallwirtschaft befindet sich der Sektor in einer Restrukturierungs- und Konsolidierungsphase. In diesem Zuge wird AVR durch den Kauf privatisiert und von den Private Equity Gesellschaften strategisch ausgebaut, um über das Einzugsgebiet Rotterdam hinaus agieren und weitere Entsorgungsfirmen hinzukaufen zu können.

Der RWB Private Capital Fonds • International II ist mit 5 Mio. € an CVC Europe IV beteiligt. Die RWB Private Capital Fonds • International I, II und III sind mit 4 bzw. jeweils 8 Mio. € an KKR Europe II beteiligt.

PE Weekwire
privateequityonline.com
effinancialnews.com/pen

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF