RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Apollo bringt Goodman Global an die Börse

Archiviert in der Kategorie: Global Market Fonds, International I
Geschrieben von admin am 06 Feb 06 - Kommentare deaktiviert

Beim Börsengang des Apollo-Zielunternehmens Goodman Global Holdings kann sich das Emissionsvolumen auf bis zu 460 Mio. $ belaufen.

Apollo Management will sein Zielunternehmen Goodman Global Holdings an die New Yorker Börse bringen. Laut einer ersten Analyse zur Vorbereitung des Börsengangs können Aktien im Wert von bis zu 460 Mio. $ begeben werden. Konsortialführer des Angebots sind JP Morgan, Merrill Lynch, die UBS Investment Bank und Goldman Sachs.

Das 1982 gegründete Unternehmen, mit Sitz in Houston/USA, gehört zu den größten Herstellern von Klima- und Heizungsanlagen in den USA und vertreibt seine Produkte über ein weltweites Händlernetzwerk.

Der RWB Private Capital Fonds • International I ist mit 2 Mio. $ an Apollo V beteiligt.

today.reuters.com
biz.yahoo.com
forbes.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF