RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Eden investiert in Apertio

Geschrieben von admin am 07 Feb 06 - Kommentare deaktiviert

Mit Hilfe einer zweiten Finanzierungsrunde in Höhe von 30 Mio. $ kann das Eden-Zielunternehmen Apertio, führender Anbieter von Infrastruktur-Software für den Mobilfunksektor, die starke Nachfrage von Telekommunikationsbetreibern bedienen.

Das Eden-Zielunternehmen Apertio entwickelt eine Infrastruktur-Software für Mobilfunkanbieter, die enorme Verbesserungen hinsichtlich der Wirtschaftlichkeit und Leistung ermöglicht. Apertio zählt bereits zahlreiche große Telekommunikationsbetreiber zu seinen Kunden, darunter T-Mobile und Vodafone. Das potenzielle Marktvolumen der von Apertio entwickelten Software liegt bei 2 Mrd. $.

Eden und andere Investoren werden Apertio mittels einer zweiten Finanzierungsrunde in Höhe von 30 Mio. $ in der weiteren Geschäftsentwicklung entscheidend unterstützen.
Die Investition stellt eines der größten Finanzierungsgeschäfte im europäischen Technologiesektor dar. Apertio ist somit in der Lage, der starken weltweiten Nachfrage seiner einzigartigen Softwarelösung Apertio One nachzukommen und kann sich darüber hinaus auf seinen bevorstehenden Börsengang konzentrieren.

Die RWB Private Capital Fonds • International I, II und III sind jeweils mit 1,5 Mio. £, 2,7 Mio. £ bzw. 3 Mio. £ an Eden One beteiligt.

apertio.com
de.biz.yahoo.com
PE Week Wire

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF