RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Private Equity in Deutschland trotzt allen Kritiken

Archiviert in der Kategorie: Private Equity
Geschrieben von admin am 21 Feb 06 - Kommentare deaktiviert

Ungeachtet der „Heuschrecken“-Debatte wächst der Private Equity Markt in Deutschland weiterhin ungebremst.

Eine aktuelle Studie der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft KPMG weist nach, dass die von Franz Müntefering initiierte „Heuschrecken“-Debatte keinen negativen Einfluss auf das Wachstum der Private Equity Branche in Deutschland hat. Befragt wurden 87 Entscheider im Private Equity Sektor und 59 Manager von Banken und Fondsgesellschaften.

Den Hauptantrieb in der deutschen Entwicklung repräsentieren vor allem mittelständische und kleinere Unternehmen. Mehr als 56 Prozent der befragten Banken erwarten einen Anstieg des Deal Flows in diesem Segment. Die Gesamtmarktentwicklung wird zusätzlich durch eine erhöhte Vergabe von Unternehmenskrediten unterstützt. Künftig stehen insbesondere Unternehmen der Dienstleistungs-, Gesundheits- und Logistikbranche stärker im Fokus von Private Equity Investoren.

Nach Ansicht aller Befragten werden die sog. ‚Secondaries’, also Transaktionen zwischen Private Equity Investoren, auch in Zukunft einen bedeutenden Weg des Exits darstellen.

privateequityonline.com
kpmg.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF