RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Accent investiert in Jetpak

Archiviert in der Kategorie: Global Market Fonds, International II
Geschrieben von admin am 06 Mrz 06 - Kommentare deaktiviert

Accent setzt seinen Akquisitionskurs fort und erwirbt ein Drittel der Anteile am schwedischen Express-Kurierservice Jetpak.

Mit der Beteiligung am schwedischen Express-Kurierservice Jetpak hat Accent bereits die sechste Transaktion in diesem Jahr getätigt. Accent erwirbt von der dänischen Gesellschaft Polaris Private Equity ein Drittel der Anteile an Jetpak. Polaris hatte den Kurierdienst 2005 von der Flug- und Reisegesellschaft SAS Group erworben.

Jetpak wurde 1979 als Logistikfirma für den Expressversand mit Fokus auf Nordeuropa gegründet. Ein optimal strukturiertes Franchisesystem in Ergänzung um weitere Kooperationspartner umfasst 1.500 Beteiligte, über 700 Fahrzeuge sowie 16 Fluglinien, die 140 nordeuropäische Flughäfen anfliegen und ermöglicht somit die rasche und zuverlässige Paket- und Warenlieferung. Im Jahr 2005 konnte Jetpak auf einen Umsatz von 51,3 Mio. € verweisen.

Der RWB Private Capital Fonds • International II ist mit 6 Mio. € an Accent beteiligt.

privateequityonline.com
euroventures.se

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF