RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Carlyle schließt Übernahme von Water Pik ab

Geschrieben von admin am 12 Apr 06 - Kommentare deaktiviert

Der Kauf des US-amerikanischen Herstellers von Gesundheits- und Sanitärprodukten, Water Pik Technologies, durch Carlyle und Zodiac wurde nach Zustimmung der Water Pik Aktionäre erfolgreich abgeschlossen.

Carlyle hatte Water Pik zusammen mit dem französischen Industrieunternehmen Zodiac im Januar 2006 für 380 Mio. $ erworben. Water Pik ist der führende US-amerikanische Hersteller von Gesundheits- und Sanitärprodukten, wie z.B. Massagegeräte und Zubehörteile für Swimmingpools. Nach Zustimmung der Water Pik Aktionäre zum Angebot von Carlyle und Zodiac, die Aktienanteile für 27,75 $ pro Aktie zu erwerben, ist die Transaktion nun abgeschlossen.

Im Anschluss wird Waterpik nun mit der Coast Acquisiton Corporation fusioniert, die von Carlyle und Zodiac vor kurzem gegründet wurde und an der beide Gesellschaften 80% der Anteile halten.

Die RWB Private Capital Fonds • International I und II sind mit jeweils 2 bzw. 6 Mio. $ an Carlyle Europe II beteiligt.

home.businesswire.com
tradingmarkets.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF