RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Weiterer Exit im Portfolio von Accent

Archiviert in der Kategorie: Global Market Fonds, International II
Geschrieben von admin am 14 Jun 06 - Kommentare deaktiviert

Accent veräußert 62,5% seiner Anteile an dem marktführenden Holzofenhersteller Jotul.

Nach dem äußerst erfolgreichen Verkauf seines Zielunternehmens Nordic Bake Off im Februar diesen Jahres, tätigt Accent einen weiteren Exit und veräußert 62,5 % seiner Anteile am norwegischen Hersteller von Holzheizöfen Jotul an die Private Equity Gesellschaft Ratos. Aufgrund des konstanten Wachstums und der vielversprechenden Marktentwicklung Jotuls war Ratos sehr an einer Mehrheitsbeteiligung interessiert.

Jotul wurde 1853 in Norwegen gegründet und vertreibt seine Produkte weltweit. Das Unternehmen verfügt über Produktionsstätten in Norwegen, Dänemark, Frankreich und den USA und beschäftigt 740 Mitarbeiter. In den letzten zehn Jahren konnte Jotul seine Verkaufsraten um 10% steigern.

Der RWB Private Capital Fonds • International II ist mit 6 Mio. € an Accent beteiligt.

webwire.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF