RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Cinven vervierfacht sein Investment

Archiviert in der Kategorie: Global Market Fonds, International I
Geschrieben von admin am 11 Sep 06 - Kommentare deaktiviert

Mit dem Verkauf von MediMedia USA in Höhe von rund 500 Mio. $ tätigt Cinven den letzten Teil-Exit  der Verlagsgruppe MediMedia. Die Gesamtsumme aller Transaktionen beläuft sich damit auf 1,1 Mrd. €.

Cinven veräußert mit MediMedia USA Inc. den letzten Bereich seines Portfoliounternehmens, der MediMedia Verlagsgruppe. MediaMedia USA Inc. ist ein führendes Unternehmen für Marketing- und Managementdienstleistungen im Gesundheitswesen. Laut Financial Times beläuft sich der Verkaufspreis auf rund 500 Mio. €.
MediMedia USA war das Kernstück einer Gruppe von Medizin- und Wirtschaftsfachverlagen, die ein Private Equity Konsortium unter Führung von Cinven im April 2002 von Vivendi Universal Publishing für 523 Mio. € erworben hatte.

Mit der Veräußerung von MediMedia USA kann Cinven den vierten und letzen erfolgreichen Exit aus der Verlagsgruppe MediaMedia vorweisen. Die vier Teilveräußerungen belaufen sich nunmehr auf eine Gesamtsumme von 1,1 Mrd. €. Bezogen auf das ursprünglich in die Verlagsgruppe investierte Eigenkapital in Höhe von 250 Mio. €, entspricht dies einem Multiple von 4,4.

Der RWB Private Capital Fonds • International I ist mit 2 Mio. EUR an Cinven III beteiligt.

altassets.com
cinven.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF