RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Apollo in Kaufverhandlungen mit Jacuzzi Brands

Geschrieben von admin am 11 Okt 06 - Kommentare deaktiviert

Apollo plant, den US-amerikanischen Hersteller von Sanitärprodukten Jacuzzi Brands für die Gesamtsumme von 1,25. Mrd. $  zu übernehmen.

Apollo Management plant, Jacuzzi Brands, einen US-amerikanischen Hersteller von Marken-Sanitärprodukten für Bad und WC zu akquirieren. Der Übernahmepreis wird sich auf insgesamt 1,25 Mrd. $ belaufen, inklusive der Übernahme von Verbindlichkeiten in Höhe von 260 Mio. $. Der Abschluss des Geschäfts wird für das erste Quartal 2007 erwartet.

Nach einer erfolgreichen Übernahme sollen in der weiteren Geschäftsentwicklung einzelne Firmenbereiche verstärkt ausgebaut werden, um eigenständig zu agieren. Im Zusammenhang mit der Transaktion wird angestrebt, dass das Apollo-Zielunternehmen Rexnord die Jacuzzi Brands Sparte für Armaturen und Installationszubehör für rund 950 Mio. $ übernimmt. Weitere Pläne sehen vor, dass die Bad- und Wellness-Sparte Jacuzzi Bath zunächst bei der Muttergesellschaft verbleibt, in Zukunft jedoch zu einem eigenständigen Unternehmen ausgebaut wird.

Die RWB Private Capital Fonds • International I, II und III sind mit 3 Mio. $ bzw. mit jeweils 8 Mio. $ an Apollo VI beteiligt.

newyorkbusiness.com
efinancialnews.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF