RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Ironbridge übernimmt asiatische Pharmasparte von 3M

Archiviert in der Kategorie: Global Market Fonds, International III
Geschrieben von admin am 10 Nov 06 - Kommentare deaktiviert

Die beiden australischen Private Equity Gesellschaften Ironbridge und Archer akquirieren das 3M Pharma-Geschäft der Regionen Asien, Pazifik und Afrika für 349 Mio. $.

Die beiden australischen Private Equity Gesellschaften Ironbridge Capital und Archer Capital
haben die Pharmasparte der Regionen Asien, Pazifik und Afrika von 3M für 349 Mio. $ akquiriert. Hierbei handelt es sich um die erste Investition von Ironbridge aus dem kürzlich aufgelegten Fonds II mit einem Fondsvolumen von 1,05 Mrd. A$.

3M Pharmaceuticals entwickelt und produziert bekannte Markenpharmazeutika, die sowohl in Australien als auch in Neuseeland, Südafrika und Asien vertrieben werden. Ausschlaggebend für die Investoren war die breit gefächerte Produktpalette, die starke Präsenz auf dem Markt und die ausgedehnte geographische Ausrichtung. Ironbridge ist überzeugt vom Wachstum des Unternehmens im Zuge weiterer Investitionen.

Der RWB Private Capital Fonds • International III ist mit 10 Mio. A$ an Ironbridge II beteiligt.

privateequityonline.com,
ironbridge.com/au

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF