RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Alta Berkeley veräußert Touch Clarity

Archiviert in der Kategorie: Global Market Fonds, International I
Geschrieben von RWB AG am 14 Feb 07 - Kommentare deaktiviert

In Folge einer sehr erfolgreichen Entwicklungs- und Wachstumsphase des Softwareproduzenten Touch Clarity verkauft Alta Berkeley sein Zielunternehmen für 51 Mio. $ an Omniture und erreicht damit eine Vervierfachung des eingesetzten Kapitals.

Die britische Private Equity Gesellschaft Alta Berkeley veräußert ihr Zielunternehmen Touch Clarity für 51 Mio. $ an den US-amerikanischen Softwarespezialisten Omniture und erzielt damit eine Vervierfachung des eingesetzten Kapitals.

Im Jahr 2004 hatten Alta Berkeley und JVP in Touch Clarity, einen führenden Hersteller von Webstatistik-Software, investiert. Die Firma war damit in der Lage, seine Technologie voranzutreiben und die Produktpalette optimal auszurichten. Im Zuge der Unternehmensentwicklung konnte sich Touch Clarity marktbestimmend positionieren und damit Großkunden wie Barclays, AOL und die British Telecom gewinnen. Insbesondere diese dominante Marktpräsenz sowie die ausgereifte Produktpalette hatte Touch Clarity für den Käufer Omniture interessant gemacht.

marketwire.com
businessweek.com

Der RWB Private Capital Fonds • International I ist mit 2 Mio. € an Alta Berkeley VI beteiligt.

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF