RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Citic übertrifft Zeichnungsvolumen für ersten Fonds

Archiviert in der Kategorie: China I, Special Market Fonds
Geschrieben von admin am 20 Apr 07 - Kommentare deaktiviert

Die chinesische Fondsgesellschaft Citic Capital China Partners schließt seinen ersten, auf China fokussierten Buyout-Fonds bei 425 Mio. $ und übertrifft damit das ursprünglich angestrebte Zeichnungsvolumen um 175 Mio. $.

Die chinesische Private Equity Gesellschaft Citic Capital China Partners, mit Sitz in Shanghai, schließt ihren ersten Buyout-Fonds bei 425 Mio. $. Der Fonds mit Investitionsfokus auf die Region China war im Mai letzten Jahres aufgelegt worden. Aufgrund enormer Nachfrage, insbesondere von ausländischen Investoren, war das ursprüngliche Zielvolumen in Höhe von 250 Mio. $ bereits im September 2006 erreicht worden.

Die chinesische Private Equity Gesellschaft Citic Capital China Partners ist seit vielen Jahren im chinesischen Finanzsektor etabliert und besitzt mit ihren einzigartigen Verbindungen zur Regierung Zugang zu großen, branchenführenden chinesischen Unternehmen, die eine Privatisierungsphase durchlaufen.

Der RWB Special Market Fonds • China I ist mit 5 Mio. $ an Citic Capital China Partners beteiligt.

altassets.com
privateequityonline.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF