RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Innova beteiligt sich an Telekommunikationsunternehmen GTS

Archiviert in der Kategorie: Global Market Fonds, International III
Geschrieben von RWB AG am 06 Mai 08 - Kommentare deaktiviert

Im Rahmen einer Übernahme durch ein Konsortium mehrerer Private Equity Gesellschaften übernimmt u.a. Innova Capital den osteuropäischen Telekommunikations-Dienstleister GTS Central Europe.

Zusammen mit weiteren Investoren beteiligt sich die polnische Private Equity Gesellschaft Innova am Telekommunikationsunternehmen GTS Central Europe. GTS ist auf dem osteuropäischen Markt sowie in der Ukraine und in Lettland tätig. Der Telekommunikations-Dienstleister betreut primär Unternehmens- und Großhandelskunden. Im Jahr 2007 erwirtschaftete GTS einen Umsatz von rund 400 Mio. € und erzielte ein EBITDA in Höhe von 70 Mio. €.

Mit seiner einzigartigen Kombination von grenzüberschreitenden Zugangsnetzwerken ist GTS einer der interessantesten Telekommunikationsanbieter in Zentral- und Osteuropa. Breit gefächerte regionale Marktkenntnisse sowie Erfahrungen im internationalen Bereich sichern GTS optimale Voraussetzungen für weiteres dynamisches Wachstum auf dem osteuropäischen Telekommunikationsmarkt.

Der RWB Global Market Fonds • International III ist mit 5 Mio. € an Innova 4 beteiligt.

altassets.com
findarticles.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF