RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Ironbridge tätigt Investition in drei Bohrfirmen

Archiviert in der Kategorie: Global Market Fonds, International III
Geschrieben von RWB AG am 02 Jun 08 - Kommentare deaktiviert

Ironbridge Capital investiert zeitgleich in drei Bohrfirmen. Das Transaktionsvolumen des Kaufs der Unternehmen Gorey & Cole, Nudrill und Sides beläuft sich auf insgesamt rund 200 Mio. $.

Die australische Private Equity Gesellschaft Ironbridge Capital investiert verstärkt im Infrastruktur- bzw. Bergbausektor und erwirbt mit dem Kauf von Gorey & Cole, Nudrill und Sides gleichzeitig drei Bohrfirmen. Die Unternehmen sind auf Aufbohrungsarbeiten beim Ausbau von Minen bzw. auf den Bereich der Gewinnung von Rohöl oder Erdgas spezialisiert. Das Transaktionsvolumen des Erwerbs aller Unternehmen beläuft sich auf insgesamt 200 Mio. $.

Im Rahmen seiner Buy-and-Build Strategie wird Ironbridge die drei Firmen – deren Geschäftstätigkeit sich jeweils optimal ergänzt – fusionieren und auf einem von starkem Wachstum geprägten Marktsegment weiter ausbauen.

Der RWB Global Market Fonds • International III ist mit 10 Mio. AUD an Ironbridge II beteiligt.

businessspectator.com
ironbridge.com.au

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF