RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Private Equity erzielt Top-Renditen

Archiviert in der Kategorie: Private Equity
Geschrieben von RWB AG am 09 Jul 08 - Kommentare deaktiviert

Die Renditeentwicklung der Anlageklasse Private Equity bleibt von der Finanzkrise unbeeinflusst. Laut einer Studie von Ernst & Young konnten Beteiligungsgesellschaften im Jahr 2007 einen durchschnittlichen Wertzuwachs von 24% erzielen.

Die weltweite Finanzkrise hat die Top-Renditen von Private Equity Gesellschaften im vergangenen Jahr nicht beeinträchtigt.

Eine kürzlich veröffentlichte Studie von Ernst & Young analysierte die 100 größten Private Equity Transaktionen weltweit. Das Ergebnis der Analyse zeigt, dass Beteiligungsgesellschaften im Jahr 2007 einen durchschnittlichen Wertzuwachs von 24% verzeichnen konnten. Ein Jahr zuvor belief sich die Renditeentwicklung auf 23%. Insgesamt war das Jahr 2007 für Private Equity Investoren mit einer konstanten bzw. sogar leicht gesteigerten Performance gegenüber anderen Anlageklassen ein sehr erfolgreiches Jahr.

de.reuters.com
cash-online.de

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF