RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Euroknights V akquiriert IT-Sicherheitsunternehmen Lexsi

Geschrieben von RWB AG am 07 Okt 08 - Kommentare deaktiviert

Über den Fonds Euroknights V übernimmt Argos Soditic das französische IT-Sicherheitsunternehmen Lexsi. Die Spezialisierung des Unternehmens auf Sicherheitssysteme für den Finanzsektor bietet ausgezeichnetes künftiges Wachstumspotenzial.

Die europäische Private Equity Gesellschaft Argos Soditic übernimmt über ihren Fonds Euroknights V im Rahmen eines Management-Buyouts die mehrheitlichen Anteile am französischen IT-Sicherheitsunternehmen Lexsi. Einzelheiten zur Transaktion wurden nicht bekannt. Lexsi erwartet eigenen Angaben zufolge einen Unternehmensumsatz von 13 Mio. €.

Lexsi produziert und vertreibt Sicherheitslösungen vorwiegend für Firmen aus dem Finanzbereich und berät seine Kunden darüber hinaus bei sicherheitstechnischen Aspekten. Mit seiner Spezialisierung auf den Finanzsektor agiert Lexsi in einem Nischenbereich mit starkem Wachstumspotenzial, in dem Datensicherheit und Risiko-Management von höchster Bedeutung sind.

Die RWB Global Market Fonds • International II und III sind mit insgesamt 10,4 Mio. € an Euroknights V beteiligt.

privateequityonline.de

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF