RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Creathor Venture investiert in Medien-Startup Diva AG

Archiviert in der Kategorie: Global Market Fonds, International III
Geschrieben von RWB AG am 05 Dez 08 - Kommentare deaktiviert

Die Züricher Startup Diva AG, Entwickler einer innovativen B2B-Plattform für Rechte an digitalen Medien, erhält eine Finanzierung von Creathor Venture.

Das Startup Unternehmen Diva AG, Entwickler einer innovativen B2B- Plattform für Rechte an digitalen Medien, erhält eine Finanzierung von Creathor Venture, um seine Geschäftsaktivitäten weiter auszubauen.

Gegründet im Jahr 2007 ist Diva einer der führenden Anbieter von Filmen und Fernsehserien, die technisch aufbereitet an Video-on-Demand Plattformen in Asien, Europa, dem Mittleren Osten sowie Nordamerika geliefert werden. Kunden sind u.a. Kabelnetzbetreiber und Telekommunikationsfirmen. Der Geschäftssitz von Diva ist in Zürich; weitere Mitarbeiter sind in China, Frankreich, Indien, Deutschland und den USA stationiert. Unabhängige Filmproduzenten und Vertriebe schätzen die Dienstleistung von Diva, die darin besteht, ihre Inhalte technisch aufzubereiten, diese auf Plattformen zu platzieren sowie die Transaktionen mit Endkunden transparent abzurechnen. Dadurch wird Diva zur Drehscheibe zwischen Filmproduzenten und Verkäufern digitaler Inhalte.

Das Unternehmen ist durch die Finanzierung in der Lage, sich im Bereich der Vermittlung von Independent Filmen, Klassikern, Serien und Dokumentationen als weltweiter Markführer zu positionieren.

Der RWB Global Market Fonds • International III ist mit 5 Mio. € an Creathor beteiligt.

creathor.de
Unquote10

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF