RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Alta Berkeley veräußert m-Spatial

Archiviert in der Kategorie: Global Market Fonds, International I
Geschrieben von RWB AG am 29 Jan 09 - Kommentare deaktiviert

Alta Berkeley hat sein Zielunternehmen m-Spatial, einen Anbieter von Navigationstechnik, nach acht Jahren Haltedauer an mxData veräußert.

Die PE-Gesellschaft Alta Berkeley und weitere Investoren haben ihr Portfoliounternehmen m-Spatial, einen britischen Anbieter von Navigationstechnik für mobile Endgeräte, nach einer Haltedauer von acht Jahren an mxData veräußert. Details zum Verkauf wurden nicht bekannt.

M-Spatial wurde 2001 gegründet und erhielt im selben Jahr eine Venture Capital Finanzierung von mehreren Investoren – u.a. Alta Berkeley. Weitere Finanzierungsrunden folgten.

Der einzigartige Wettbewerbsvorteil des Unternehmens besteht darin, dass ein mobiles Endgerät, ausgestattet mit der m-Spatial-Software, von anderen digitalen Plattformen mit Navigationsaufträgen gespeist werden kann. Mit dieser Technologie konnten im Laufe der Jahre zahlreiche Partnerschaften wie mit O2, Vodafone, Orange, Telefonica und weiteren bedeutsamen Anbietern eingegangen werden. Dieser Exit zeigt, dass auch in Krisenzeiten – dank des anhaltenden Kundeninteresses – attraktive Übernahmekandidaten existieren.

Der RWB Global Market Fonds • International I ist mit 2 Mio. € an Alta Berkeley VI beteiligt.

www.gpsbusinessnews.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF