RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Realza Capital: Zielunternehmen Clinica Perio tätigt Zukauf

Geschrieben von RWB AG am 25 Feb 09 - Kommentare deaktiviert

Clinica Perio, ein Zielunternehmen von Realza Capital, erwirbt eine Mehrheitsbeteiligung an der Zahnklinik Clinica Aparicio.

Der Marktführer der spanischen Zahnklinken, Clinica Perio, hat eine 85%ige Beteiligung an der konkurrierenden Zahnklinik Clinica Aparicio erworben.

Die spanische Zahnklinik Clinica Aparicio, gegründet 1985, ist spezialisiert auf minimal-invasive Operationsmethoden und besitzt eine Kartei von ca. 4.000 Patienten im Raum Barcelonas. Das Unternehmen verfügt über 52 Mitarbeiter und verzeichnete letztes Jahr einen Umsatz von rund 6 Mio. EUR. Aparicio konnte in den letzten Jahren wichtige Allianzen mit internationalen Forschungszentren aus der Zahnmedizin schließen.

Durch gezielte Zukäufe, wie den von Clinica Aparicio, wird die Clinica Perio ihre Marktführerschaft mit der Zielsetzung weiter ausbauen, das Niveau der zahnmedizinischen Versorgung in Spanien deutlich zu erhöhen.

Clinica Perio selbst ist auf die Bereiche „Paradontose, Implantologie und Oralchirugie“ spezialisiert und konnte im Jahr 2008 mit 106 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 10,2 Mio. EUR erzielen.

Die RWB Global Market Fonds • International II, III und IV sind mit insgesamt 10 Mio. € an Realza beteiligt.

privateequityeurope.com
expansion.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF