RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Platinum erweitert sein Portfolio um ein IT-Dienstleistungsunternehmen

Geschrieben von RWB AG am 30 Apr 09 - Kommentare deaktiviert

Platinum II hat die Mehrheit an dem globalen Anbieter von gebrauchter Hardware und IT-Dienstleistungen, Canvas Systems LLC, erworben.

Das Management-Team des US-amerikanischen Fonds Platinum II, der seinen Investitionsfokus auf Industrieprodukte, IT-Dienstleistungen und die Metallverarbeitung legt, hat die Mehrheit an dem globalen Anbieter von gebrauchter Hardware und IT-Dienstleistungen, Canvas Systems LLC, erworben. Details der Transaktion wurden nicht veröffentlicht.

Das in Georgia, USA, ansässige Unternehmen wurde 1998 gegründet und besitzt derzeitig zwei Niederlassungen in Großbritannien und den Niederlanden. Zu den 3.500 Kunden zählen sowohl „Fortune 500-Unternehmen“ als auch Kleinfirmen. Im Jahr 2006 erzielte Canvas mit der Produktauslieferung in 65 Länder einen Umsatz von 138 Mio. $.

Canvas geht aus der Finanzkrise gestärkt hervor, da das Interesse an gebrauchten und somit preiswerten Produkten zugenommen hat. Ziel von Platinum ist es, durch eine Optimierung der Arbeits- und Prozessabläufe die steigende Nachfrage an Canvas Produkten zu decken.

Die RWB Global Market Fonds • International II, III und IV sind mit insgesamt 28 Mio. $ an Platinum II beteiligt.

www.canvassystems.com
www.reuters.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF