RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Carlyle Zielunternehmen Applus expandiert weiter international

Geschrieben von RWB AG am 16 Mrz 10 - Kommentare deaktiviert

Die in Barcelona ansässige Firma Applus erwirbt das Unternehmen Quality Inspection Services, das in New York beheimatet ist und Staveley, ein in Ontario ansässiges Unternehmen.

Der in Spanien führende Dienstleister im Automobilsektor, Applus, gibt die Übernahme sowohl des in New York ansässigen Unternehmens Quality Inspection Services (QISI) als auch des Unternehmens Staveley mit Sitz in Ontario/Kanada bekannt. Beide Unternehmen sind spezialisiert auf zerstörungsfreie Prüfverfahren. QISI konzentriert sich vor allem auf den Kernkraftbereich, während Staveley auf ein breiteres Einsatzgebiet, nämlich die Energie- und Kraftwirtschaft, der Luft- und Raumfahrt sowie den Infrastrukturbereich, setzt. Details dieser Transaktionen wurden nicht bekannt gegeben.

Die Sparte zerstörungsfreie Prüfverfahren hatte Applus bereits schon in den Jahren 2008 und 2009 durch Firmenübernahmen in Großbritannien, den USA, Frankreich, Polen und Kanada erweitert. Mit den zwei neuen Übernahmen baut das Unternehmen seine Spitzenposition in diesem Sektor weiter aus.

Die RWB Global Market Fonds • International I und II sind mit insgesamt 8 Mio. € an Carlyle Europe II und der RWB Global Market Fonds •International III mit 10 Mio. € an Carlyle Europe III beteiligt.

www.pehub.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF