RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Azalea Capital erzielt Exit nur ein Jahr nach RWB Investition

Geschrieben von RWB AG am 09 Mai 11 - Kommentare deaktiviert
  • Schon ein Jahr nach Einstieg der RWB erzielt Azalea Capital Exit im Rekordtempo
  • Automobil-Zulieferer SAGE wird an Private Equity Investor The Gores Group verkauft
  • SAGE seit dem ersten Tag der Partnerschaft mit Azalea profitabel

Azalea Capital, seit 2010 im Portfolio der RWB, ist spezialisiert auf Investments im wirtschaftlich starken Südosten der USA. Im aktuellen Fonds hält Azalea drei Beteiligungen, von denen die erste nun verkauft wurde. Erst im April 2010 hatte Azalea das Final Closing des Fonds verkündet, bei dem auch die RWB mit von der Partie war.

Das Management-Team von SAGE äußerte sich sehr erfreut über die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Azalea. Die Industrie-Veteranen an der Spitze von SAGE gaben an, dass ihr Unternehmen, das bis zum Buyout von Azalea zum Textilkonzern Milliken gehört hatte, vom ersten Tag der Zusammenarbeit an profitabel war und alle Parteien sehr von der Kooperation profitiert haben. Dem nun erfolgten Eigentümerwechsel stehen die Manager ebenfalls positiv gegenüber. The Gores Group strebt zusammen mit der Geschäftsführung die internationale Expansion an.

SAGE ist führender Lieferant von Spezialtextilien, die im Fahrzeug-Innenraum beim Bau von Sitzen und Verkleidungen verwendet werden.

Die RWB Global Market Fonds • International III und IV sind mit insgesamt 7 Mio. USD an Azalea III beteiligt.

www.azaleacapital.com
www.pehub.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF