RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Doppel-Exit bei RWB Zielfonds Target Partners

Geschrieben von RWB AG am 01 Jul 11 - Kommentare deaktiviert
  • Target Partners meldet weiteren Exit innerhalb weniger Monate
  • Research in Motion (RIM) kauft nach Ubitexx auch Softwareunternehmen Scoreloop
  • Auch Google und Disney waren an Scoreloop interessiert

Erst im Mai meldete RWB Zielfonds Target Partners den Verkauf von Ubitexx an RIM, Hersteller der beliebten BlackBerry Smartphones. Nun wurde die Veräußerung eines weiteren Unternehmens aus dem Target Partners-Portfolio bekannt – ebenfalls an RIM. Den „heißen Übernahmekandidaten“ Scoreloop, Münchner Infrastrukturanbieter für mobile Spiele, hatten Konzerne wie Google und Disney umworben, so lautete es aus Branchenkreisen. Schließlich bekam RIM den Zuschlag. Medien berichteten von einem Verkaufspreis im hohen zweistelligen Millionenbereich.

Target Partners gehört mit einem verwalteten Kapital von 225 Mio. EUR zu den führenden Venture Capital Investoren Deutschlands. Investiert wird hauptsächlich in junge Technologieunternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im April 2009 war Target Partners bei Scoreloop eingestiegen. Das 2008 gegründete Start-Up entwickelt Software, die es Handybesitzern ermöglicht, ihre Handy-Spiele gegen andere reale Gegner zu spielen. Dieses sogenannte „Social Gaming“ fand in den letzten Jahren im Zuge der Verbreitung von Smartphones hohen Zuspruch. Jetzt will RIM seine BlackBerrys verstärkt mit solchen Funktionen ausstatten.

Der RWB Special Market Fonds • Germany I sowie die RWB Global Market Fonds • International II, III und IV sind mit insgesamt 8 Mio. EUR an Target Partners II beteiligt.

www. targetpartners.de

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF