RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

RWB Zielfonds 21 Centrale verkauft Anteile an Vulcanic

Archiviert in der Kategorie: Global Market Fonds, International III
Geschrieben von RWB AG am 26 Jul 11 - Kommentare deaktiviert
  • RWB Zielunternehmen ist Marktführer in Europa
  • 21 Central verdreifacht sein investiertes Kapital
  • internationales Expansionspotenzial überzeugt neue Investoren

21 Centrale verkauft seine Anteile an dem führenden europäischen Heiz- und Kühlsysteme-Hersteller Vulcanic an die Fondsgesellschaften Abénex Capital und Cathay Private Equity. 21 Central erzielt damit eine Verdreifachung seines ursprünglich investierten Kapitals. Besonders attraktiv für die neuen Besitzer sind das internationale Expansionspotenzial des Unternehmens sowie die Führungsposition in einem Nischenmarkt.

21 Centrale Partners hatte 2006 68 Prozent an Vulcanic in einem Secondary Buyout in Höhe von 81 Mio. EUR übernommen. Während der letzten 5 Jahre wurde der Vertrieb kontinuierlich ausgeweitet, wobei der Schwerpunkt in Europa und Russland lag. Mit über 30.000 zufriedenen Kunden und ausgezeichneten Referenzen gehört Vulcanic heute zu den renommiertesten Experten im Bereich der industriellen Heiz-, Kühl- und Temperaturkontrollsysteme.

Der französische Private Equity Investor 21 Centrale ist auf MidMarket Buyouts in Italien, Frankreich, Polen und der Schweiz spezialisiert. Das Unternehmen verwaltet derzeit Kapital in Höhe von 1,3 Mrd. EUR. Der vierte Fonds wurde kürzlich mit 380 Mio. EUR geschlossen.

Der RWB Global Market Fonds • International III mit insgesamt 6 Mio. EUR an 21 Centrale Partners III beteiligt.

www.altassets.com, www.unquote.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF