RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Erfolgreicher Exit bei Halder

Archiviert in der Kategorie: Global Market Fonds, International II
Geschrieben von RWB AG am 04 Aug 11 - Kommentare deaktiviert
  • Carlyle Gruppe erwirbt das RWB Zielunternehmen ADA Cosmetics
  • Umsatzsteigerung bei ADA Cosmetics von 2009 auf 2010 um 11,7 Prozent
  • bisheriges Management-Team hält weiterhin Anteile am Unternehmen

RWB Zielfonds Halder veräußert sein Zielunternehmen ADA Cosmetics International. Käufer des 1979 als Handelshaus für Seife gegründeten Unternehmens ist die Carlyle Gruppe. Über die Höhe der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.  Ausschlaggebend  für den Kauf waren die hohe Qualität der Produkte, das erfolgreiche Management-Team und der große Kundenstamm.

Im Jahr 2006 hatte Halder 85 Prozent des Unternehmens im Rahmen eines Management-Buy-Outs erworben. Durch den internationalen Ausbau der bereits bestehenden Vertriebe in der Schweiz, Österreich und Frankreich entwickelte sich ADA zum Marktführer in Europa. In den kommenden Jahren sollen weitere internationale Hotelketten im europäischen Markt, im Nahen Osten und in Asien als Kunden gewonnen werden.  Angesprochen werden vor allem Hotels gehobener Kategorie, die mit Wellnessangeboten und Luxusartikeln ihre Wettbewerbsposition stärken wollen.

Halder ist seit 1991 als Investor für Management-Buy-Outs im deutschen Mittelstand aktiv. Aufgrund der konsequenten Ausrichtung, der Teamzusammensetzung und des guten Rufs genießt Halder eine einzigartige Marktposition, die den Zugang zu renditestarken Investitionsmöglichkeiten eröffnet.

Die RWB Global Market Fonds • International II ist mit 7 Mio. EUR an Halder beteiligt.

www.halder.eu, www.ada-cosmetics.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF