RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Millionen-Exit bei RWB Zielfonds Granite

Geschrieben von RWB AG am 08 Nov 11 - Kommentare deaktiviert
  • Granite verkauft Videowerbeplattform Auditude an Adobe
  • Transaktion hat einen Wert von 100 Mio. USD
  • Adobe will mit Auditude den Geschäftsbereich für Online-Werbung ausbauen

Der Private-Equity-Investor Granite verkaufte kürzlich Auditude, einen Dienstleister im Bereich Videowerbung, an Adobe Systems. Mit der Übernahme will Adobe seine Sparte für Internetwerbung ausbauen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart, Insidern zufolge soll der Deal jedoch einen Wert von 100 Mio. USD haben. Granite hatte erst vor rund einem Jahr in Auditude investiert. Von dem schnellen Exit profitieren nun die Anleger des RWB International I und II.

Auditude ist eine Online-Plattform für das Management und die Analyse von Videowerbung. Das Angebot richtet sich vor allem an Video- und Medienunternehmen, die Werbeeinblendungen auf verschiedenen Geräteplattformen anbieten wollen. Zu den Kunden von Auditude gehören bekannte US TV-Sender wie Channel 5 oder Fox News. Auditude‘s Anzeigenserverplattform soll maßgeblich zur Weiterentwicklung des Onlinewerbegeschäftsfeldes bei Adobe beitragen.

Seit 1992 unterstützt Granite aufstrebende Technologieunternehmen beim Aufbau einer soliden Erfolgsbasis. Ausschlaggebend für den Erfolg von Granite sind neben der langjährigen Investitionserfahrung profunde Industrie- und Fachkenntnisse. Aus Partnerschaften mit den Private Equity Sparten großer Technologieunternehmen und dem ausgedehnten Netzwerk des Management-Teams generiert Granite wertvolle Informationen und Kontakte, um vielversprechende Zielunternehmen zu identifizieren und effektiv zu fördern.

Die RWB Global Market Fonds • International I und II sind mit insgesamt 8 Mio. USD an Granite II beteiligt.

www.nzz.ch, www.golem.de

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF