RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

RWB Zielfonds CVC meldet Exit von Schuitema

Archiviert in der Kategorie: Global Market Fonds, International II
Geschrieben von RWB AG am 10 Dez 11 - Kommentare deaktiviert
  • CVC verkauft zwei Unternehmen innerhalb kurzer Zeit
  • Führende Supermarktkette erwirtschaftet 4 Mrd. EUR Umsatz
  • Anleger des RWB International II profitieren von zwei Exits im 1. Halbjahr 2012

Im November wurde bekannt, dass der RWB Zielfonds CVC IV das Unternehmen Schuitema für 900 Mio. EUR an die Supermarktkette Jumbo verkauft. Der Exit soll im ersten Quartal 2012 abgeschlossen werden. Mit den Exits von Taminco und Schuitema veräußert CVC zwei Unternehmen im ersten Halbjahr 2012.

Schuitema, heute unter dem Namen C1000 bekannt, ist die zweitgrößte Supermarktkette der Niederlande. RWB Zielfonds CVC IV investierte 2008 in das Unternehmen. Mit 400 Geschäften und 6 000 Mitarbeitern machte Schuitema 2010 einen Umsatz von 4 Mrd. EUR.

CVC gehört zu den weltweit führenden Private Equity Fonds. 1981 gegründet investiert CVC mit 250 Mitarbeitern in 20 Büros in Europa, Asien und den USA.

Der RWB Global Market Fonds • International II ist mit insgesamt 5 Mio. EUR an CVC IV beteiligt.

www.c1000.nl, www.cvc.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF