RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

RWB Zielfonds investiert 40 Mio. EUR in Omni Helicopters International

Geschrieben von RWB AG am 04 Dez 11 - Kommentare deaktiviert
  • Stirling Square unterstützt Omni bei Wachstumsstrategie
  • Unternehmensgruppe erwirtschaftet 2010 einen Umsatz von 180 Mio. EUR
  • Umsatzsteigerung bei Tochtergesellschaft von 64% im letzten Geschäftsjähr

RWB Zielfonds Stirling Square gibt die Investition von 40 Mio. EUR in den Spezialisten für Helikopter Services Omni bekannt. Das Unternehmen, mit Sitz in Portugal, wurde im Jahr 1988 gegründet und entwickelte sich in den letzten 20 Jahren mit 18 Unternehmen zu einer der führenden Luftfahrtgruppen in Europa. Im Jahr 2010 erwirtschaftete die Gruppe einen Umsatz von 180 Mio. EUR.

Die Flotte des Unternehmens, die durch Tochtergesellschaft Omni Taxi Aéreo in Brasilien geleitet wird, bietet Helikopter Dienstleistungen für die Öl- und Gasindustrie sowie für Krankentransporte. Brasilien hat weltweit den am schnellsten wachsenden Öl- und Gasmarkt, hauptsächlich auf der offenen See. Auch daher war es möglich, den Umsatz im letzten Geschäftsjahr um 64 Prozent zu steigern. Das Unternehmen betreibt außerdem eine eigene Akademie zur Ausbildung ihrer Piloten.

Gemeinsam mit zwei weiteren namhaften brasilianischen Investoren wird Stirling Square dem Unternehmen neben finanzieller Unterstützung auch Management Know-how bereitstellen. Omni Brazil erwartet, dass die Flotte in den nächsten 5 Jahren um 40 Prozent ausgebaut wird. Zusätzlich wird Stirling Square die internationale Expansion von Omni weiter vorantreiben.

Die RWB Global Market Fonds • International III und IV sind mit insgesamt 5 Mio. USD an Stirling Square II beteiligt.

www.stirlingsquare.com, www.omni.pt

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF