RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

RWB Zielfonds Platinum kauft amerikanischen Autoteilehersteller

Geschrieben von RWB AG am 09 Jan 12 - Kommentare deaktiviert
  • Platinum Equity investiert in Spezialisten für Antriebs- und Karosserieteile
  • Diversified Machine beliefert die größten Automobilhersteller weltweit
  • Expansion soll weiter vorangetrieben werden

Der Private Equity Investor Platinum Equity übernahm Anfang Dezember 2011 Diversified Machine. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Herstellung von Antriebs- und Karosserieteilen.

Der Komplettanbieter Diversified Machine entwickelt und baut neben Präzisions-Fahrwerken und Federungstechnologien auch Motorblöcke und Zylinderköpfe. Die Produkte werden an die größten Automobilhersteller und -zulieferer weltweit geliefert. Nachdem der Vorbesitzer das Unternehmen bereits neu ausgerichtet und auf Wachstumskurs gebracht hatte, plant Platinum nun die Expansion weiter voranzutreiben, um Diversified Machine zu einem globalen Markführer zu machen.

Umfangreiche Erfahrung im Bereich Automobilteile hat die US-amerikanische Beteiligungsgesellschaft Platinum Equity bereits durch frühere Investitionen. Sie verfolgt mit ihrer M&A&O-Strategie (Mergers, Acquisitions, Operations) eine arbeits- und prozessintensive Strategie.

Die RWB Global Market Fonds • International II, III und IV sind mit insgesamt 28 Mio. USD an Platinum II beteiligt.

www.dealbook.com, www.carlyle.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF