RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

RWB Zielfonds Stirling Square tätigt sechste Investition

Geschrieben von RWB AG am 16 Apr 12 - Kommentare deaktiviert
  • Stirling übernimmt Entsorgungsunternehmen SAR
  • Unternehmen gehört zu den führenden Anbietern seiner Branche
  • Expansion in neue Märkte soll vorangetrieben werden

Stirling Square meldete kürzlich die Übernahme des norwegischen Entsorgungsunternehmens SAR. Der Kauf ist bereits die sechste Investition des 2010 geschlossenen zweiten Fonds des Private Equity Unternehmens.

SAR ist ein führender Anbieter von Abfall-Management-Lösungen für die norwegische Offshore-Öl- und Gasindustrie. In neun strategisch platzierten Standorten entlang der norwegischen Küste übernimmt SAR die Behandlung und Verarbeitung von verunreinigten Bohrabfällen, gefährlichen und industriellen Abfällen aus Offshore-Anlagen sowie Tankreinigungen. Unter der Führung von Stirling soll nun das Unternehmenswachstum durch die weitere Erschließung des norwegischen Marktes sowie die Expansion in neue Märkte vorangetrieben werden. Es wurden bereits Aufträge in Kuwait, Indien und Jordanien gesichert. Ziel ist es, die Behandlung von Abfällen des globalen Offshore-Öl- und Gassektor an die Nordsee-Standards anzupassen, die die besten weltweit sind.

Das Management-Team von Stirling Square besticht durch seine insgesamt 90-jährige Private Equity Erfahrung und verfolgt die Zielsetzung, Geschäftsprozesse in seinen Zielunternehmen zu optimieren und Wachstumspotenziale maximal auszuschöpfen. Stirling Square bringt nicht nur seine Erfahrungen und Marktkenntnisse in die Unternehmen ein, sondern arbeitet auch eng mit der Unternehmensführung zusammen, um so die Werthaltigkeit der Unternehmen langfristig zu prägen.

Die RWB Global Market Fonds • International III, IV & V sind mit insgesamt 5 Mio. USD Stirling Square II beteiligt.

www.realdeals.eu, www.altassets.net

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF