RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

RWB Zielfonds Veritas erweitert seine Geschäftstätigkeit im Gesundheitswesen

Geschrieben von RWB AG am 08 Mai 12 - Kommentare deaktiviert
  • Veritas übernimmt international agierendes Healthcare-Geschäft  von Thomson Reuters
  • Kaufpreis beträgt 1,25 Mrd. USD
  • exzellentes Management-Team behält weiterhin die Führung

Thomson Reuters, der führende Anbieter von Informationsdienstleistungen und Softwareanwendungen für Unternehmen und Fachleute, verkündete,  sein Healthcare-Geschäft für 1,25 Mrd. USD an den RWB Zielfonds Veritas zu verkaufen. Die Unternehmenssparte Thomson Healthcare liefert detaillierte Daten, Analysen und andere Dienstleistungen an Krankenhäuser und Behörden im Gesundheitswesen.

Durch die Übernahme der Unternehmenssparte erweitert Veritas sein Portfolio nicht nur um ein hervorragendes Management-Team, sondern wird sich auch als Investor auf dem globalen Gesundheitsmarkt weiter etablieren.

Thomson Reuters wird sich nach dem Abschluss des Verkaufs wieder mehr auf sein Kerngeschäft, die Finanz- und Wirtschaftsdaten, fokussieren. Die Transaktion unterliegt den behördlichen Genehmigungen und wird voraussichtlich in den nächsten Monaten abgeschlossen.

Die RWB Global Market Fonds • International II und III sind mit insgesamt 10 Mio. USD an Veritas III beteiligt.

www.veritasprivate.com, www.thomsonreuters.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF