RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

RWB Zielunternehmen will auf Platz 1

Geschrieben von RWB AG am 15 Okt 12 - Kommentare deaktiviert
  • Wachstum von DisplayLink ungebremst
  • Unternehmen erhält Innovationspreis
  • Mit Unterstützung von Cipio auf dem Weg zur Nummer 1

In dem Ranking „Deloitte Technology Fast 500 EMEA 2012“ belegt der Hard- und Softwarehersteller DisplayLink Platz 4 und gehört damit zu den am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen in Europa, dem Nahen Osten und Afrika.

Mit dem Ausbau seiner Sparte für Halbleiter und Softwarelösungen will es DisplayLinks bis auf Platz 1 schaffen. Dafür hat das Unternehmen in einer Finanzierungsrunde weitere 10,4 Mio. USD vom RWB Zielfonds Cipio Partners und anderen Investoren erhalten.

Die Halbleiter- und Softwarelösungen von DisplayLink werden in Zubehörteilen von weltweit bekannten PC-Herstellern verwendet. Die Produkte ermöglichen die kabellose Verbindung von Monitoren, Tastaturen, USB-Grafikadaptern und universellen Dockingstationen. Für seine Produkte wurde das Unternehmen 2011 mit dem Innovationspreis ausgezeichnet.

Cipio Partners investierte 2011 in das in Cambridge, UK und Palo Alto, USA ansässige Unternehmen.

Die RWB Global Market Fonds • International III und IV sowie der Secondary II sind mit 13 Mio. EUR an Cipio VI beteiligt.

www.pehub.com, www.displaylink.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF