RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Teilexit bei RWB Zielfonds Ares

Geschrieben von RWB AG am 01 Okt 12 - Kommentare deaktiviert
  • Ares verkauft Anteile am Chemieunternehmen Lyondell
  • Multiple beträgt 4x
  • Weitere Gewinnsteigerung in Aussicht

Der RWB Zielfonds Ares gab bekannt, dass er einen Teil seiner Unternehmensbeteiligung an LyondellBasell veräußert hat. Der Multiple dieses Teilexits beläuft sich auf 4x.

LyondellBasell ist das drittgrößte unabhängige Chemieunternehmen der Welt. Der Umsatz im Jahr 2011 belief sich auf rund 51 Mrd. USD. Weltweit beschäftigt das Unternehmen über 14.000 Mitarbeiter an 59 Produktionsstätten in 18 Ländern.

Die positive Entwicklung im US-Geschäft und verbesserte Ergebnisse in Europa trugen dazu bei, dass Lyondell im zweiten Quartal 2012 die Ergebniszahlen weiter verbessern konnte. Das EBITDA legte im Jahresvergleich um 11 Prozent auf 1,77 Mrd. USD zu, der Konzernumsatz betrug 11,2 Mrd. USD.

Das breit gefächerte Produktspektrum, die Flexibilität in der Produktion und die überlegene Technologiebasis ermöglichen es, den Standard des Unternehmens immer weiter voranzutreiben und für die Kunden eine reibunsglose Dienstleistungskette zu schaffen. Die zwei Verwaltungssitze befinden sich in Houston (Texas) und Rotterdam (Niederlande).

Die RWB Global Market Fonds • International II, III und IV sind mit 30 Mio. USD an Ares III beteiligt.

www.lyondellbasell.com, www.kunststoffweb.de

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF