RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Advent International schließt Fonds mit 8,5 Mrd. EUR

Geschrieben von RWB AG am 30 Nov 12 - Kommentare deaktiviert
  • Siebter Fonds mehrfach überzeichnet
  • RWB einer von wenigen neu zugelassenen Investoren
  • Bereits erste Investition getätigt


Mit einem Volumen von 8,5 Mrd. EUR hat Advent International einen der größten Private Equity Fonds seit Beginn der Finanzkrise aufgelegt. Das ursprüngliche Ziel von 7 Mrd. EUR wurde durch das große Interesse von bestehenden Investoren, aber auch von neuen Investoren, wie der RWB, weit übertroffen. Das Fundraising begann im März 2012 und bereits nach wenigen Wochen war der Fonds überzeichnet.

Advent International beschäftigt mehr als 100 Investitionsexperten weltweit. Der Hauptinvestitionsfokus des siebten Fonds liegt auf Nordamerika und Europa. Die erste Investition wurde bereits getätigt: Kürzlich beteiligte sich der Fonds am amerikanischen Matratzenhersteller Serta & Simmons Bedding. Eine Beteiligung an der Douglas Gruppe soll noch in diesem Jahr abgeschlossen werden.

Die RWB Global Market Fonds • International II, III und V sind mit 17 Mio. EUR an Advent VII beteiligt.

Quellen:
HB, 14.11.2012, S. 30, www.adventinternational.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF