RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

RWB Zielfonds verkauft Kaffeemaschinenhersteller

Archiviert in der Kategorie: Global Market Fonds, International II
Geschrieben von RWB AG am 28 Dez 12 - Kommentare deaktiviert
  • Accent verkauft Crem nach fünf Jahren Beteiligung
  • Fondsmanager öffnete Weg für internationale Ausrichtung
  • Wichtige Meilensteine in der Unternehmensgeschichte erzielt

Der schwedische RWB Zielfonds Accent 2003 erzielte mit dem Verkauf des Kaffeemaschinenherstellers Crem einen hervorragenden Exit. Innerhalb von fünf Jahren Haltedauer konnte das Unternehmen durch die Unterstützung von Accent entscheidende Fortschritte in der Entwicklung machen: Die Marktposition wurde ausgebaut, neue Produktlinien eingeführt, eine Produktionsstätte in Shanghai errichtet und der Umsatz auf über 68 Mio. EUR gesteigert.

2008 fusionierte Accent das Unternehmen mit der auf Kaffeemaschinen spezialisierten Firma Coffee Queen. Seine Espressomaschinen vertreibt die Gruppe unter dem Namen Expobar. Die drei Produktionsstätten in Schweden, Spanien und China beliefern Kaffees, Restaurants, Hotels und Cateringfirmen in Europa, Asien und Nordamerika. Heute beschäftigt Crem 260 Mitarbeiter.

Der RWB Global Market Fonds • International II ist mit 6 Mio. EUR an Accent 2003 beteiligt.

creminternational.com, www.accentequity.se

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF