RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Exit im Portfolio von Ironbridge

Archiviert in der Kategorie: Global Market Fonds, International III
Geschrieben von RWB AG am 07 Feb 13 - Kommentare deaktiviert
  • RWB Zielfonds verkauft neuseeländisches Entsorgungsunternehmen EnviroWaste
  • Hervorragende Bilanz nach sechs Jahren Haltedauer
  • Anleger profitieren vom hohen Erlös


Ironbridge gab Mitte Januar den Verkauf seines Zielunternehmens EnviroWaste bekannt. Das neuseeländische Entsorgungsunternehmen geht in das Portfolio des Hongkonger Unternehmens CKI über. Die Höhe der Transaktion beträgt 501 Mio. NZD (421 Mio. USD).

Im April 2007 beteiligte sich Ironbridge an EnviroWaste, das damals nicht nur der landesweite Marktführer im Entsorgungs- und Abfallbereich, sondern auch ein äußerst wachstumsstarkes Unternehmen war, das sich strategisch optimal auf die Versorgung von Kunden sowohl im öffentlichen als auch im privaten Sektor ausgerichtet hatte. Nach fast sechs Jahren kann Ironbridge nun auf eine hervorragende Bilanz zurückblicken. Das neu etablierte Management-Team tätigte nicht nur 17 Zukäufe und sicherte somit das enorme Wachstum des Unternehmens, sondern erreichte durch eine kontinuierliche Weiterentwicklung auch eine Verdopplung des EBITDA.

Der RWB Global Market Fonds • International III ist mit 10 Mio. AUD an Ironbridge II beteiligt.

www.ironbridge.com.au

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF