RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

GMF Secondary IV tätigt erste Investition

Archiviert in der Kategorie: Global Market Fonds, Secondary III, Secondary IV
Geschrieben von RWB AG am 14 Mrz 13 - Kommentare deaktiviert
  • Dachfonds beteiligt sich an Montana Capital Partners
  • Fokus auf Sekundärmarkttransaktionen in Europa und USA
  • Preisabschläge und verkürzte Laufzeiten bringen höhere Rendite

Der GMF Secondary IV hat im Januar seine erste Investition getätigt. Nach einem intensiven Auswahlverfahren beteiligte sich der Dachfonds am MCP Annual Secondary Program 2012, L. P. von Montana Capital Partners.

Der Hauptfokus des Schweizer Private Equity Investors liegt auf Sekundärmarkttransaktionen in Europa und den USA. Die meist reifen Fonds oder Fondsanteile werden überwiegend direkt vom Verkäufer erworben und beinhalten zum Teil enorme Preisabschläge auf den inneren Wert der Beteiligung.

Die Investitionsprogramme der Gesellschaft werden jährlich lanciert. Aufgrund der verkürzten Restlaufzeit in Verbindung mit frühzeitigen Ausschüttungen unterliegen diese einer deutlichen Reduzierung des für Private Equity Investitionen typischen J-Kurven Effekts.

Die RWB Global Market Fonds • Secondary III und IV sind mit 5 Mio. EUR an MCP Annual Secondary Program 2012 beteiligt.

www.montana-capital-partners.eu/de

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF