RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Neuer Zielfonds im RWB Germany Portfolio

Geschrieben von RWB AG am 25 Apr 13 - Kommentare deaktiviert
  • DPE schließt Fonds mit 350 Mio. EUR
  • Investitionsfokus auf mittelständische Unternehmen
  • RWB investiert 10 Mio. EUR

Anfang April schloss der Münchner Investor Deutsche Private Equity (DPE) seinen zweiten Fonds mit 350 Mio. EUR. Ursprüngliches Ziel waren 300 Mio. EUR. Das große Interesse von lokalen und internationalen Investoren sorgte dafür, dass DPE II überzeichnet war. Investoren sind unter anderem Pensionsfonds, Family Offices oder Dachfonds wie die RWB.

DPE wurde 2007 von Marc Thiery und Volker Hichert gegründet. Der Manager investiert langfristig Eigenkapital in mittelständische Unternehmen mit überdurchschnittlichem Wachstumspotenzial in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der Fonds wird von einem sehr erfahrenen und komplementären Management-Team geführt. Die Erfahrung des Teams, das breite Netzwerk zur Identifikation von neuen Unternehmenstransaktionen sowie die aktive Involvierung in die einzelnen Unternehmen zeichnen den Fonds in besonderer Weise aus.

Die RWB Global Market Fonds • International II, III und IV sowie die RWB Special Market Fonds • Germany II und III sind mit insgesamt 10 Mio. EUR an DPE II beteiligt.

www.realdeals.eu.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF