RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Neuer Zielfonds Silver Lake schließt mit 10,3 Mrd. USD

Geschrieben von RWB AG am 09 Mai 13 - Kommentare deaktiviert
  • Silver Lake IV überzeichnet
  • RWB investiert 25 Mio. USD
  • Beteiligung an weltweit bekannten Firmen

Im April schloss der US-amerikanische Technologieinvestor Silver Lake seinen vierten Fonds. Damit ist er der derzeit größte Technologie-fokussierte Private Equity Fonds. Das große Interesse von Investoren sorgte dafür, dass das Ziel von 7,5 Mrd. USD weit überschritten wurde.

Silver Lake mit Hauptsitz in Menlo Park, Kalifornien, hat sich auf globale Investitionen im Technologiesektor spezialisiert. Die 1999 gegründete Gesellschaft war ein Pionier in ihrem Bereich und konnte sich durch Beteiligungen an Thomson, Nasdaq und Skype einen Namen machen.

Zu den Stärken von Silver Lake gehört ein ausgewogenes Management-Team, das sich durch Industrie- und Kapitalmarktexpertise auszeichnet. Darüber hinaus besteht das operative Team aus exzellenten Technologieexperten, die über Erfahrung bei Firmen wie Microsoft, Oracle, Cisco und HP verfügen.

Die RWB Global Market Fonds • International II, III und V sind mit 25 Mio. USD an Silver Lake IV beteiligt.

www.realdeals.eu.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF