RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Erneuter Exit im Portfolio von HgCapital 6

Geschrieben von RWB AG am 10 Jun 13 - Kommentare deaktiviert
  • Multiple von 2,2x erzielt
  • Verkauf von ATC nach zwei Jahren
  • Jährliches Umsatzwachstum von 11 Prozent

Anfang Juni gab HgCapital den Verkauf des Portfoliounternehmens ATC bekannt. Die in Amsterdam ansässige Treuhand-und Management-Services-Gruppe geht für 303 Mio. EUR an Intertrust. Der RWB Zielfonds HgCapital erzielt damit einen Multiple von 2,2x.

Der RWB Zielfonds investierte Anfang 2011 in ATC. Während der Beteiligung ist das EBITDA jährlich um 14 Prozent gestiegen. Der Umsatz um 11 Prozent. Diese Erfolge wurden durch die Fokussierung auf wichtige Firmenkunden und durch die aktive Unterstützung und Förderung des Vertriebs, u.a. durch Schulungen, erzielt.

Erst im April verkaufte HgCapital 6 das Portfoliounternehmen Computer Software Holdings (CSH) für 110 Mio. GBP (RWB berichtete).

Die RWB Global Market Fonds • International III und IV sind mit 10 Mio. GBP an HgCapital 6 beteiligt.

www.atcgroup.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF