RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

2013 – ein gutes Jahr für Private Equity

Archiviert in der Kategorie: Private Equity
Geschrieben von RWB AG am 01 Aug 13 - Kommentare deaktiviert
  • Stärkstes Jahr seit 2008
  • Transaktionen in Höhe 9,4 Mrd. EUR im ersten Halbjahr
  • Secondary-Buyouts nehmen den größten Teil der Exits ein

Laut einer aktuellen Studie von Ernst & Young dürfte 2013 das stärkste Jahr für Private Equity in Deutschland seit fünf Jahren werden.

Bereits im ersten Halbjahr wurden Transaktionen im Wert von 9,4 Mrd. EUR durchgeführt und für die zweite Jahreshälfte stehen zahlreiche Deals an. Damit könnte erstmals wieder das Transaktionsvolumen von 2008 erreicht werden, als Private Equity Geschäfte im Wert von 15 Mrd. EUR abgeschlossen wurden.

Erstaunlich ist, dass drei Deals alleine 84 Prozent des Kapitalvolumens ausmachen – Milliardendeals sind damit wieder möglich.

Insbesondere die Beteiligungsverkäufe (Exits) verliefen im ersten Halbjahr außergewöhnlich gut: Finanzinvestoren nahmen insgesamt 13 Mrd. EUR ein – so viel wie seit dem ersten Halbjahr 2007 nicht mehr. Vor allem Secondaries haben Hochkonjunktur: In den ersten sechs Monaten waren von 33 erfassten Exits 13 Secondary oder Tertiary-Buyouts, d.h. Unternehmen wurden erfolgreich an andere Fonds verkauft.

Quelle: Börsen-Zeitung, 17.07.2013

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF