RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

RWB Zielfonds 21 Centrale III verkauft Privatkliniken

Archiviert in der Kategorie: Global Market Fonds, International III
Geschrieben von RWB AG am 11 Dez 13 - Kommentare deaktiviert
  • Exit nach 6 Jahren Beteiligung
  • Umsatz von 100 Mio. EUR im Jahr 2012
  • Insider schätzen den Verkaufsmultiple auf 3x

RWB Zielfonds 21 Centrale III verkauft PrivatklinikenDer Private Equity Manager 21 Centrale hat Almaviva Santé, das führende Netzwerk von Privatkliniken in der Region rund um Marseille, an ein Konsortium von Private-Equity-Investoren verkauft.

Almaviva wurde 2007 von 21 Centrale III mitgegründet und besteht heute aus sieben hochangesehenen Kliniken. Das Unternehmen verfügt über führende Praktiken in den Bereichen Orthopädie und Augenchirurgie. Mit einer Belegschaft von mehr als 600 Ärzten und 1.000 Mitarbeitern, einer Kapazität von fast 800 Betten und 65 Operationseinheiten, bestreitet Almaviva rund 70.000 Operationen pro Jahr. Die Gruppe erwirtschaftet mehr als 100 Mio. EUR Umsatz.

Insider schätzen, dass der Verkaufspreis rund 3x so hoch ist wie die Summe, die 21 Centrale III vor sechs Jahren gezahlt hat.

Der RWB Global Market Fonds • International III ist mit 6 Mio. EUR an 21 Centrale III beteiligt.

Quellen:
www.21partners.com   www.privateequitywire.co.uk

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF