RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Freizeitparkbetreiber Merlin Entertainments wächst ungebremst

Archiviert in der Kategorie: Global Market Fonds, International III
Geschrieben von RWB AG am 21 Apr 14 - Kommentare deaktiviert
  • RWB Zielfonds mit 28 Prozent beteiligt
  • Erfolgreiche Entwicklung an der Börse
  • Legoland Deutschland lockt mit Star Wars Starfighter

Freizeitparkbetreiber Merlin Entertainments wächst ungebremstIm Herbst 2013 ging der Unterhaltungskonzern Merlin Entertainments, an dem der RWB Zielfonds CVC V mit 28 Prozent beteiligt ist, an die Börse. Der Kurs ist seither deutlich gestiegen. Ebenso wie der Umsatz: im vergangenen Jahr legte er um 11 Prozent zu, auf 1,5 Mrd. EUR. Mit 60 Millionen verkauften Tickets in 2013 ist die Gruppe nach Disney weltweit die Nummer 2 unter den Freizeitparkbetreibern.

Der britische Unterhaltungskonzern ist mit Madame Tussauds, Sea Life, Legoland, Dungeons, Heidepark Soltau und einigen Skigebieten an 100 Standorten in 22 Ländern vertreten.

Für Lego- und Star Wars-Fans wird derzeit im Legoland in Günzburg der 13 Meter lange „X-Wing Starfighter“ aus 5 Millionen Legosteinen ausgestellt. Übernachten können die Besucher im kürzlich fertig gestellten Familienhotel.

Doch nicht nur das Legoland in Deutschland wächst. Für 2015 plant Merlin unter anderem mit dem US-Studio Dreamworks einen Shrek Freizeitpark in London.

Der RWB Global Market Fonds • International III ist mit 12 Mio. EUR an CVC V beteiligt.

Quellen:
Handelsblatt, 11.04.2014

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF