RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Möbelhändler erhält Private Equity Finanzierung

Geschrieben von RWB AG am 29 Apr 14 - Kommentare deaktiviert
  • RWB Zielfonds Caltius kauft Anteile im Wert von 29 Mio. USD
  • Unternehmen ist größter Lizenznehmer der Ashley Furniture HomeStores
  • Einnahmen sollen weiteres Wachstum finanzieren

Möbelhändler erhält Private Equity FinanzierungFür 29 Mio. USD hat der amerikanische RWB Zielfonds Caltius Anteile an Hill Country Holdings übernommen. In den USA ist Hill Country Holdings der größte Lizenznehmer des Möbelherstellers Ashley Furniture und vertreibt die Möbel über die in den USA sehr bekannten Ashley Furniture HomeStores.

Ashley Furniture Industries zählt mit 18.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von 3,3 Mrd. USD zu den größten Möbelherstellern der Welt. Hill Country Holdings eröffnete seinen ersten HomeStore 2002 in Austin, Texas und hat seitdem seine Präsenz erfolgreich ausgebaut. Gegenwärtig betreibt das Unternehmen 24 Filialen in Texas, Washington und Oregon.

Mit den Einnahmen will das Management-Team die Anteile eines nicht-aktiven Gesellschafters zurückkaufen und weiteres Wachstum in den USA finanzieren.

Die RWB Global Market Fonds • International II, III & IV sind mit 10 Mio. USD an Caltius IV beteiligt.

Quellen:
www.caltius.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF