RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Erfolgsgeschichte im Portfolio von Carlyle

Geschrieben von RWB AG am 08 Mai 14 - Kommentare deaktiviert
  • Carlyle verkauft Aktienpaket von Allison Transmission
  • Unternehmen international gewachsen
  • Getriebe für mehr Kraftstoffeffizienz

Erfolgsgeschichte im Portfolio von CarlyleDer RWB Zielfonds Carlyle verkaufte Ende April ein Aktienpaket seines Portfoliounternehmens Allison Transmission im Wert von mehreren hundert Millionen USD.

Das in Indianapolis, USA ansässige Unternehmen entwickelt automatische Getriebe für mittelschwere und schwere Nutzfahrzeuge, wie Busse und LKWs. Carlyle beteiligte sich 2007 an Allison, das zum damaligen Zeitpunkt zu General Motors gehörte.

Mit der Unterstützung von Carlyle hat sich Allison zu einem eigenständigen, international agierenden Unternehmen entwickelt, das mit 2.800 Mitarbeitern in Europa, Brasilien, China und Indien erfolgreich vertreten ist.

Seit 2007 wurden 450 Mio. USD in die Produktentwicklung investiert. Mit dem Ergebnis, dass die Kraftstoffeffizienz der Hybrid-Antriebssysteme stetig verbessert werden konnte. Im gleichen Zeitraum stieg das EBITDA um 30 Prozent von 544 Mio. USD auf 712 Mio. USD.

2012 ging das Unternehmen in New York an die Börse. Nach dem aktuellen Verkauf von Aktien ist Carlyle US IV weiterhin am Unternehmen beteiligt.

Die RWB Global Market Fonds • International I und II sind mit 10 Mio. USD an Carlyle US IV beteiligt.

Quellen:
www.carlyle.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF